Der WI'MO Ball 2018 ...

... war wieder ein Höhepunkt der Ballsaison im Herbst und ist traditionell einer der schönsten Bälle. Besonders hervorzuheben ist auch, dass es aufgrund der umsichtigen Planung und der Beschränkung der BallbesucherInnen auf 16+ keine negativen Geschehnisse gab und das Rote Kreuz beinahe arbeitslos war. Es gab von allen Seiten nur positive Rückmeldungen.

Ich bedanke mich beim Ballmanagement unter der Leitung von Frau Prof. Brigitte Magnes, bei allen KollegInnen, unseren SchülerInnen und deren Eltern sowie beim Elternverein, die alle gemeinsam diesen Ball zu einem unvergesslichen Erlebnis gemacht haben, sehr herzlich: Ihr habt euch weit über das zu erwartende Engagement hinaus am Ball für die WIMO engagiert und damit einmal mehr euer Kommitment für die Schule unter Beweis gestellt.
Hermann Wilhelmer

Zurück