ECDL an der WI'MO

Die WI’MO ist eine der wenigen höheren Schulen in Klagenfurt, die das Zusatzzertifikat, den ECDL Führerschein (European Computer Driving Licence) den Schülerinnen und Schülern anbietet.


7 Schülerinnen der 3. Jahrgänge mit Weitsicht stellten sich im heurigen Schuljahr den externen Prüfungen zur Erlangung des Computerführerscheines. In diesem verkürztem Schuljahr schafften alle die 7 Einzelprüfungen positiv zu absolvieren.

Der ECDL ist ein erster wichtiger Schritt zu einer zertifizierten EDV Ausbildung und damit ein Grundstein für bessere Berufschancen unserer Jugend. In Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium für Bildung (bmb) und dem Verein zur Förderung des ECDL an Schulen und in der Verwaltung können wir unseren Schülern und Schülerinnen die ECDL Prüfung zu besonders günstigen Konditionen anbieten.


Der ECDL wird in vielen Ausbildungsberufen und von einigen Universitäten als Leistungsnachweis anerkannt. Für manche Studiengänge ist er überhaupt Teil der Ausbildung.

Durch diese Zusatzqualifikation beweisen unsere Schülerinnen, dass sie bereit sind, mehr als das nötige Ausmaß in ihre Ausbildung zu investieren. Von schulischer Seite wird dieser Mehraufwand gewürdigt und auch gefördert.

Allen Schülerinnen und Schülern herzliche Glückwünsche zu den bestandenen Prüfungen.

Zurück