• Babyfit-Kurs/ Kindernotfallkurs

Schülerinnen und Schülern an der Wi'Mo wird jedes Jahr die Möglichkeit geboten, einen Babyfit- (16 Einheiten) und einen Kindernotfall-Kurs (6 Einheiten) zu besuchen. Die Schülerinnen und Schüler lernen, Babys zu baden, zu füttern, mit ihnen zu spielen und im Ernstfall die nötige Erste Hilfe zu leisten.

 

  • Erste Hilfe-Kurs

Jedes Schuljahr nehmen sehr viele Schülerinnen und Schüler am Erste Hilfe-Kurs (16 Stunden) unter der erfahrenen Leitung von Frau Elke Puaschitz vom Jugendrotkreuz teil, die mit sehr viel Einfühlungsvermögen und Geduld den Schülerinnen und Schülern die richtige Benützung des „DEFIS“ und das richtige Verhalten bei Bewusstlosigkeit, Atem-Kreislauf-Stillstand, Schock, Knochen- und Gelenksverletzungen sowie bei akuten Notfällen lehrt. Nach dem Lösen der gestellten Aufgaben erhalten die Schülerinnen und Schüler die begehrten Zertifikate.

  • ECDL (Europäischer Computerführerschein)

Die ECDL Initiative, unterstützt vom Bundesministerium für Bildung, ist die weltweit führende IT-Zertifizierung für kompetente Computernutzung und somit in allen Bereichen des wirtschaftlichen Lebens anerkannt. Das ECDL Zertifikat erhöht nicht nur signifikant die Bewerbungschancen unserer Schülerinnen und Schüler nach Beendigung der Schule, sondern ist mittlerweile bereits Voraussetzung für den Besuch mancher Hochschullehrgänge.

<<Infoblatt - ECDL>>

  • Barkeeperausbildung
  • Die Schülerinnen und Schüler werden in die allgemeine Barkunde (Shaken, Floaten und Blenden) eingeführt.
  • Sie erlernen die Produktion von Spirituosen und Bargetränken.
  • Sie werden mit der Kalkulation der Bargetränke und Cocktails vertraut gemacht.
  • Die Schülerinnen und Schüler lernen, woraus sich der Wareneinsatz zusammensetzt und wie viel man an Steuern abliefern muss.
  • Die Schülerinnen und Schüler des 2. Jahrganges erlernen das Mixen von alkoholfreien Cocktails und innovative Dekorationsmöglichkeiten.
  • Am Ende des 3. Jahrgangs absolvieren die Schülerinnen und Schüler eine schriftliche und eine praktische Prüfung.
  • Mit dem Diplom wird den Jugendlichen das 1. Modul vom Diplombarkeeperkurs im WIFI Kärnten erlassen.