Erasmus Sprachkurs Triest

Lerne die Sprache deines Nachbarn“ – unter diesem Motto fand die Sprach- und Kulturreise in Triest in der ersten Ferienwoche statt. Vormittags 4 Stunden Italienisch Unterricht, am Nachmittag ein Kulturprogramm. Die Teilnehmer waren in verschiedenen Klassen, nach Kompetenzen eingeteilt. Eine sehr empfehlenswerte Sprachschule sowohl für Neuanfänger als auch für Fortgeschrittene. Das Kulturprogramm und die Betriebsbesichtigungen zugeschnitten für Lehrer aus der Gastronomie – eine empfehlenswerte Reise mit Fortbildung.

Zurück