Internationaler Holocaust-Gedenktag

Annalena Wener und Lukas Lesiak (3BHW) haben die WI’MO Schulgemeinschaft anlässlich des Internationalen Holocaust-Gedenktags im Künstlerhaus, mit einer Vorstellung des Erasmus+ Projekts ICTHE „Holocaust Education“ vertreten.  In ihrer Präsentation stellten die SchülerInnen die Webseite „Eternal Echoes – Teach and Learn about the Holocaust“ und ihren Zugang als Jugendliche zu den Themen Gedenken und Erinnerungsarbeit vor.

Die Festansprache wurde von Dr.med. Helga Feldner-Bustin gehalten, die von ihrer Enkelin Anna Goldenberg, Autorin des Buches „Versteckte Jahre: Der Mann, der meinen Großvater rettete“ begleitet wurde.

Die Teilnahme am Holocaust-Gedenktag fügt sich in die derzeit stattfindenden Vorbereitungen für die Exkursion der WI’MO SchülerInnen in das ehemalige Konzentrationslager Auschwitz-Birkenau ein.

SchülerInnen der 3BHW, 4AHM, Ilse Geson-Gombos

Zurück