AUFNAHMSPRÜFUNG

QUALIFIZIERE DICH FÜR DEINE KARRIERE AN DER WI'MO

Hürden meistern in Deutsch in Mathematik in Englisch auf deinem Weg

Für die Anmeldung an der WI’MO ist unter bestimmten Bedingungen eine Aufnahmeprüfung erforderlich. Nachfolgend finden Sie die gesetzlichen Vorgaben einmal im Überblick:

Kriterium: Positives Zeugnis der Allgemeinbildenden Höheren Schule, Mittelschule oder der Polytechnischen Schule

Mittelschule: in Deutsch, Englisch, Mathematik ,,Standard AHS“ positiv oder ,,Standard“ mindestens ,,Gut“; sonst ist eine Aufnahmeprüfung abzulegen.

Kriterium: Positives Zeugnis der Allgemeinbildenden Höheren Schule, Mittelschule oder der Polytechnischen Schule

Mittelschule: in Deutsch, Englisch und Mathematik ,,Standard AHS“ positiv oder ,,Standard“ mindestens ,,Befriedigend“; sonst  ist eine Aufnahmeprüfung abzulegen.

Kriterium: Positives Zeugnis der Allgemeinbildenden Höheren Schule oder Mittelschule

Entwürfe
Wirtschaft 4. Klasse

Inhalte der Aufnahmsprüfungen

Deutsch

  • Grundkenntnisse der Grammatik, der Rechtschreibung und der Aufsatzgattungen (Stoff der 5. bis 8. Schulstufe)
  • Basiswortschatz inkl. Fremdwörter
  • Lese- und Textverständnis
  • Lesebiographie
  • Motivationsgespräch für die Aufnahme an der WI’MO

Englisch

  • Grundkenntnisse der Grammatik (Stoff der 5. bis 8. Schulstufe)
  • Basiswortschatz
  • Leseverständnis
  • Allgemeines Wissen über englischsprachige Länder Interaktion zu Themen wie z. B. Familie, Hobbys, Freizeit, …

Mathematik

  • Verbindung der vier Grundrechnungsarten – Vorrangregeln
  • Prozentrechnung
  • Schlussrechnung
  • Bruchrechnen
  • Lösen von Gleichungen
  • Umwandlung von Längen -, Flächen- und Zeitmaßen Berechnung an Rechtecken und Dreiecken (Umfang, Fläche, Pythagoräischer Lehrsatz)